#1 Teddy - Kangal - ca. 2004 von Kangal-dog 30.01.2011 06:01

avatar

Teddy ist ein liebenswertes, verschmustes Kraftpaket. Er wurde ca. 2004 geboren und zusammen mit zwei weiteren großen Hunden Ende Juli 2010 auf einem Feld in Bornheim gefunden.

Als er zu uns kam, konnte er weder gesittet an der Leine gehen noch kannte er irgend ein Kommando. Seine Gassigänger und die Tierpfleger arbeiten natürlich tatkräftig an seiner Erziehung und Fortschritte sind schon zu verzeichnen. So lässt er sich mittlerweile recht gut an der Leine führen, wenn er nicht gerade andere Hunde sieht, mit denen er gerne spielen möchte.



Der freundliche Kangalrüde ist von Natur aus sehr neugierig und untersucht die Umwelt ganz genau: Krähen und Kühe werden intensiv beobachtet. Er geht sehr gerne spazieren und liebt dabei Spieleinlagen mit dem Hundeausführer.

Teddy ist im Allgemeinen mit Artgenossen verträglich, sehr dominante Hunde schätzt er allerdings nicht. Hier sollte der zukünftige Halter direkt eingreifen und ihn ablenken. Der Rüde braucht noch sehr viel Erziehung und verständnisvolle Menschen.

Teddy verbringt seine Zeit in einem freien Auslauf zusammen mit dem Kangalweibchen Lucy. Die meiste Zeit liegt er scheinbar schlafend im Schatten oder am Gitter, immer so, dass alles gut zu überblicken ist. Lucy muss ihn schon mal anbellen, damit er mit ihr spielt.

Beide verstehen sich blendend und könnten daher auch gut zusammen in ein großes Haus mit Grundstück vermittelt werden.


Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.
Tierheim Troisdorf
Siebengebirgsallee 105
53840 Troisdorf

Telefon: 02241 127770-0
Telefax: 02241 127770-24
E-Mail: info@tierheim-troisdorf.de
Web: www.tierheim-troisdorf.de

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz